Ambulant Betreutes Wohnen

Unabhängig und doch versorgt
Selbstständig wohnen mit Unterstützung

Betreutes Wohnen

Menschen mit Behinderung, die alleine oder als Paar in ihrer eigenen Wohnung leben werden durch Mitarbeitende stundenweise unterstützt. Sie können ihren Lebensalltag weitgehend selbstständig zu organisieren. Die Betreuung bietet praktische Unterstützung im Alltag und Haushalt oder bei persönlichen Anliegen und Problemen.

Begleitetes Wohnen in der Familie

Menschen mit Behinderung, die nicht über ihre Familie betreut werden können und in einer Pflegefamilie oder bei Angehörigen (Geschwister, Onkel/Tanten) leben, erhalten Unterstützung in einem abgestimmten Zeitrahmen.

Die Art und Weise der Unterstützung wird bei der ambulanten Betreuung gemeinsam mit allen Beteiligten festgelegt.