Stationäres Wohnen

Betreuung mitten in der Gesellschaft

In den Wohngruppen am Pilgerhaus leben erwachsene Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung in einer Gemeinschaft zusammen. Alle Bewohner besitzen einen privaten Wohnraum und nutzen Sanitärbereiche gemeinsam. Gemeinschaftsräume bieten die Möglichkeit zu Austausch und Kontakt. Die unmittelbare Nähe zu Weinheim ermöglicht viele soziale Kontakte. Direkt gegenüber dem Pilgerhaus befindet sich ein großes Einkaufszentrum.  Die OEG-Haltestelle „Am Pilgerhaus“ bietet eine gute Anbindung zu Zielen im Rhein-Neckar-Kreis.